Das Geheimnis „Ewiger Jugend“

30,00  inkl. MwSt.

von Peter Steffen

Gesundheit und „Ewige Jugend“ sind keine Utopie, sondern die Realität eines konsequent umgesetzten, natürlichen Lebensprogrammes mit Wildkräutereinsatz.

Gestern noch war es Krankheit – Band 4

Lieferzeit: 1-2 Werktage innerhalb Österreichs | 1-3 Werktage außerhalb Österreichs

Kategorie:

Produktinformationen

Autor

Prof. h. c. Peter v. Steffen

Taschenbuch

354 Seiten

Verlag

Agentur am Kunsthaus

ISBN

978-3-9503745-1-3

Erscheinungsjahr

2012

Beschreibung

Das Geheimnis „Ewigen Lebens“

  • Der Traum von „Ewiger Jugend“ – so alt wie die Menschheit
  • Verfehlte Politik verhindert Gesundheit und Älterwerden
  • Die Beweise dafür, dass es „Ewige Jugend“ gibt
  • Durch welche Maßnahmen erreicht man Gesundheit und „Ewige Jugend“?
  • Was ist mit „Ewigem Leben“ gemeint?

Was ist gemeint mit „Ewiger Jugend“, was mit „Ewigem Leben“? Gibt es eines davon oder beides überhaupt? Und wenn die behauptet werden sollte, kann man es glauben? Warum? Und wo sind die Beweise dazu? Seit 33 Jahren erforscht Peter Steffen das Phänomen Krankheit-Gesundheit und seit 16 Jahren beschäftigt ihm die Frage; was ist „das Geheimnis“, das hinter „Ewiger Jugend“ steckt? Und was haben jene Menschen, die zu den ältesten der Welt zählen und zählten dafür getan? Inspiriert und geleitet durch seine großen Vorbilder und Lehrmeister, Prof. Dr. Christiaan Barnard und dem Meeresbiologen Prof. Dr. Hans Haas kam ihm zum Bewusstsein, das „Ewige Jugend und „Ewiges Leben“ keinesfalls Utopie, sondern eine durchaus zu erreichende Realität darstellen. Peter Steffen hat dazu auch einige der derzeit noch lebenden, ältesten Menschen aufgesucht und deren Verhalten, ihre Ernährungs- und Lebensweise studiert. Das Ergebnis ist weniger verblüffend als von den Grundregeln her frappierend ähnlich gelagert.